Vi snakkes ved! aktuell A2

Kursbuch + Arbeitsbuch + Audio-CD

Der Dänischkurs

Angela Pude

View content online Vi snakkes ved! aktuell A2, KB+AB+CD
€27.00
Incl. Tax, plus Shipping Cost
Qty

Availability: In stock

Level: leads to A2

ISBN 978-3-19-205379-5

+ Description of contents

+ Product and delivery information

+ sample pages / download / audio samples/files



Kurs- und Arbeitsbuch mit integrierter Audio-CD

• jeweils zehn übersichtlich aufgebaute Lektionen mit Verweissystem zum Arbeitsbuch

• Zusatzlektionen zum Thema Feste in Dänemark

• lebendige, aktuelle Alltagssprache

• handlungsorientierte Aufgaben (Tasks)

• Lernzielbeschreibungen und Lernzielkontrollen in jeder Lektion

• Zusammenfassung der wichtigsten Ausdrücke jeder Lektion

• Spiele zur Auflockerung des Unterrichts

• im Arbeitsbuch: vielseitige Aufgaben zur Vertiefung des Lernstoffes, Lösungen, Erläuterungen zu Grammatik, Redewendungen und kulturellen Unterschieden, kleinschrittiges Aussprachetraining, Tests zur Überprüfung des Lernfortschritts, Checklisten zur Selbstbeurteilung

• im Anhang: Lektionswortschatz, alphabetischer Wortschatz, Lösungen, eine systematische Grammatikübersicht, Transkriptionen der Hörtexte

• integrierte Audio-CD mit allen Hörtexten aus dem Kurs- und Arbeitsbuch; auch als kostenlose MP3-Dateien im Lehrwerkservice erhältlich

Phase 6

• die praktische Ergänzung: der Vokabeltrainer unter www.phase-6.de/hueber

Lehrerhandbuch

• zu jedem Band als kostenloser PDF-Download im Lehrwerkservice

• Einführung in Aufbau und Konzeption des Lehrwerks

• Hinweise für die Arbeit im Unterricht

• praktische Tipps und die wichtigsten Lösungen zu den Übungen im Kursbuch

• Anregungen für Variationen und zusätzliche Übungen

Kostenlose Materialien für Moodle-Kursraum

• ausführliche Informationen unter www.hueber.de/moodle

Kostenloser Lehrwerkservice im Internet

• alle Audio-Materialien als MP3-Dateien zum kostenlosen Download

• die Lehrerhandbücher als PDF-Datei zum kostenlosen Download

sample pages / download:

audio samples/files: