Tod einer Diva

Lektüre mit Audios online

Fenders dritter Fall

Urs Luger

Online blättern
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
6,50 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

 

Erscheint Februar 2020

Niveau: B1

ISBN 978-3-19-198580-6

+ Inhaltsbeschreibung

+ Produkt- und Lieferinformation

+ Leseproben/Downloads / Hörproben/-dateien



Für erwachsene DaF-Lerner mit Grundkenntnissen auf der Niveaustufe B1 und für Selbstlerner, auch als Zusatzmaterial in Integrationskursen geeignet

Fender wird vom Direktor der Dresdner Semperoper angerufen: Eine berühmte Opernsängerin ist umgebracht worden: Sie wurde erschlagen auf der Bühne aufgefunden, und das eine Woche vor der Premiere der Oper „La Traviata“, in der sie den Part der weiblichen Hauptrolle innehatte. Fender soll den Mörder so schnell wie möglich finden, damit auf diese Weise möglichst schnell wieder Ruhe in der Oper einkehrt. Zu dumm, dass Fender für seine Ermittlungen nur zwei Tage Zeit hat, denn ein anderer Auftrag wartet schon. Selbst für seine Verhältnisse ist das ein bisschen wenig Zeit.

Trotzdem nimmt Fender den Auftrag an und befragt die Beschäftigten der Oper, die laut Überwachungskamera spät nachts, zum wahrscheinlichen Zeitpunkt des Mordes, als einzige noch in der Oper waren.

Im Laufe der Ermittlungen stellt sich heraus, dass mehr als einer der Anwesenden ein Motiv für den Mord gehabt hätte. Fender erfährt allmählich die Hintergründe um Starallüren, Affären, Eifersucht, veruntreute Gelder und ein kleines Mädchen, das vor langer Zeit umgekommen ist …

- Spannender Krimi: unterhaltsame Lektüre, bei der das Lernen „nebenbei“ abläuft

- Ansprechende Illustrationen, die auf die Zielgruppe abgestimmt sind und das Leseverstehen unterstützen

- Worterklärungen und grafische Wortfelder zu schwierigen Wörtern

- Zu jedem Kapitel passende Übungen zum Lese- und Hörverstehen

- Das komplette Hörbuch und die Tracks zu den Übungen als gratis MP3-Download

Produktinformationen

ISBN 978-3-19-198580-6

Umfang: 48 Seiten

Lieferinformationen

Versandpauschale pro Bestellung per Standard-Versand

  • Deutschland und Österreich: 2,95 €
  • restliches Europa: 8 €
  • weltweit: 13,50 €

Besteht Ihre Bestellung ausschließlich aus digitalen Download- oder Online-Produkten, entfällt die Versandpauschale.

Vorrätige Ware wird Ihnen innerhalb Deutschlands in den nächsten 2-4 Werktagen per DHL Paket zugestellt. Die Lieferzeit für Auslandssendungen ist abhängig vom Zielland der Lieferung und beträgt mindestens 3 Werktage. Für Auslandssendungen bieten wir die Möglichkeit des Expressversands per UPS. Die Versandkosten werden Ihnen hier in Abhängigkeit von Land und Gewicht angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie unter: AGB und Versandinformationen

 

Leseproben/Downloads: